Bordeaux, U-Boot Bunker

Nach viel Regen und Stau – beides habe ich 2 Monate nicht vermisst – komme ich in Bordeaux an. Anf dem Parkplatz gibt es 2 Einweiser, ich dachte schon die Parkwächter schicken mich weg. Ich parke ganz weit hinten. Mit etwas extra Platz, falls man mich einparkt.

Die Ausstellung kostet 13,50€ und ist im Bunker.

https://www.bassins-lumieres.com/#infosEs gibt verschiedene Filme mit Musik untermalen.Paul KleeUnd noch eine Unterwasser Ausstellung.Für 13,50€ ist recht viel geboten. Denke alleine den U-Boot Bunker zu besichtigen ist es Wert.Die Nacht war ruhig, oder ich so müde, dass ich nichts mitbekommen habe.Am nächsten Morgen mache ich noch einen Spaziergang zum Bäcker um den Bunker herum.Dann geht es weiter Richtung Heimat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s